Besuch der Scharf-Gesternberg-Sammlung in Berlin

Am 13. Novem­ber 2014 besuch­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Klas­sen fünf und sechs im Rah­men des Ästhe­tik-Unter­richts die Samm­lung Scharf-Gers­ten­berg in Ber­lin.

In der Aus­stel­lung gibt es vor allem sur­rea­lis­ti­sche Kunst zu sehen, die uns von einer fach­kun­di­gen Betreue­rin näher­ge­bracht wur­de.

Wir lern­ten ganz viel über die ver­schie­de­nen Berei­che der Druck­gra­fik. Nach Besich­ti­gung der Aus­stel­lung durf­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler selbst ein Hoch­druck­ver­fah­ren im haus­ei­ge­nen Ate­lier aus­pro­bie­ren.

Hier ein paar Impres­sio­nen von den ent­stan­de­nen Arbei­ten: